Folge 2: Die Entstehung eines Kiezes mitten in Berlin – Im Gespräch mit der Möckernkiez eG

Folge 2: Die Entstehung eines Kiezes mitten in Berlin – Im Gespräch mit der Möckernkiez eG

Wir haben für Euch die Möckernkiez eG in Berlin-Kreuzberg besucht. Mit uns in Gespräch waren Natalie Mutlak, Bewohnerin und Haussprecherin, Herbert Schneider, Bewohner, Haussprecher und Gründungsmitglied, Frank Nitzsche, Vorstand und Mitglied der Genossenschaft. Ihr erfahrt hier von den Dreien, wie die Idee entstanden ist, mitten im Berliner Zentrum einen neuen Kiez aufzubauen, warum fundierte Expertise bei Großprojekten unausweichlich ist und wie es sich anfühlt im Möckernkiez zu wohnen.

Nützliche Linnks:

Das Projekt „Ohne Mehrwert“ ist im Rahmen der I.L.A. Wandelwerkstatt entstanden und wird vom Kollektiv Fairraum konzipiert und umgesetzt.